Main area
.

Oktoberfest beim Verein Zoro

zurück
Oktoberfest

Im Rahmen unseres Oktoberfests wurde das neue Projekt Hop in Job vorgestellt und Mitmachmöglichkeiten und gemeinsame Visionen präsentiert.

Obfrau Sabine Kerschner und Viktor Novotny helfen seit 2013 Menschen mit "bunten Lebensläufen" wieder in die Berufswelt einzusteigen. Dabei steht persönliche Betreuung an oberster Stelle. Viele Firmen sind bereits langjährige Partner.

Das neue Projekt Hop in Job schafft nun die Möglichkeit Sport und Bewegung als einen wichtigen Faktor bei der erfolgreichen Integration am Arbeitsmarkt einzubauen.

Wir konnten uns über einen regen Besuch verschiedener Unternehmen und Partnerorganisationen freuen und als besonderen Höhepunkt die Präsentation von Mamanet-Austria vertreten durch Sissy Speiser und Mag. Christina Gschweidl.  

Das rege Interesse wurde mit Speis und Trank begleitet

Bei Mamanet können die KlientInnen mit der ausgefüllten Hop in Job Card an mehreren Kursen kostenlos teilnehmen. Darüber hinaus wird am 10. November ein einmaliges und kostenloses Seminar zur Ausbildung zur Mamanet Basic Coach angeboten. Die neuen Coaches können dann je nach Möglichkeit in weiterer Folge entweder schon eigene Kurse leiten, Teil des Mamanet Projekts werden oder z.B. auch bei Unternehmen im Betriebssportbereich als Mamanet Coach arbeiten.

Wir sind gespannt wo die gemeinsame Reise hinführen wird.

Nähere Infos zu Mamanet-Austria gibt es unter: https://www.mamanet-austria.at





zurück